Dali Initialisierung

e:cue Forum Foren Deutsche Diskussionsforen SYMPHOLIGHT (D) Dali Initialisierung

Schlagwörter: 

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #247572
      Andre Verwied
      Teilnehmer

      Hallo,
      gibt es eine Möglichkeit die automatische Dali-Initialisierung (Einlesen der Ballast´s) beim Core zu Stoppen?
      Ich möchte nur ein paar wenige Dali Broadcastbefehle, über ein T6 Glasstouch, in die 10 vorhandenen Dalilinien Senden, für den Fall, dass der Server aussteigt. Die Initialisierung ist hierfür technisch ja nicht Notwendig und ich habe Sorge das der Core hiermit ansonsten überlastet wird.
      Der Standort läuft zur Zeit noch mit der Version 5.1. im Anhang die Test-Show
      Gruß Andre Verwied

    • #247574
      Christoph Paduch
      Moderator

      Hallo André
      Das Einlesen kann nicht gestoppt werden, auch nicht in neueren Versionen. Aber wenn keine virtuellen gematchten DALI Geräte und DALI Gruppen vorhanden sind, dann spielt das keine so große Rolle.
      Ich habe das mal mit 14 zufällig bestückten Linien simuliert. Das steckt der Core S weg bei ca. 9% CPU Last.

      Die Befehle gehen raus. Ich sehe da eher keine Überlastung.

      Das Einlesen der Geräte ist ja prinzipiell sinnvoll, da ich nur so erkennen kann, ob Geräte sich abschalten.

      Ich hoffe, das hilft Dir weiter.


      Kind regards / Freundliche Grüße
      Christoph Paduch

    • #247575
      Andre Verwied
      Teilnehmer

      Hilft sehr weiter. Wenn ich bald wieder in Düsseldorf bin teste ich es und gebe Feedback.
      Vielen Dank.

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.