Programmierhilfe / Tipps bei V6.1 und Nano USB

e:cue Forum Foren Deutsche Diskussionsforen e:cue LAS (Lighting Application Suite) (D) Programmierhilfe / Tipps bei V6.1 und Nano USB

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #247367
      Stöbener
      Teilnehmer

      Hallo.
      Ich hab nun schon ewig nichts mehr gemacht und brauche bissl Hilfe bei der Programmierung.
      Ich “arbeite” mit einem Win10 Laptop.
      LAS 6.1 in der absoluten Basisariante (ohne Dongel oder so) und dem alten kleinen Nano USB.

      Ich hab mir da per FX eine “Welle” (Sin) programmiert die beim Litecraft BeamX7 den Dimmer auf 100% schiebt und wieder abfällt.
      Das bei vier Stück dieser Lampen und auch noch versetzt.
      Gespeichert als Cue in einer Cuelist.
      Nur läuft diese Welle aber andauernd.
      Ich hätte gerne das sie aber nur ein einziges Mal durchläuft.
      Wie mach ich das denn?

      Mein zweites Problem:
      Ich würde gerne einen Effekt haben der die Lampen schlagartig einschaltet und mit einem Strobeeffekt langsam ausdimmt.
      Finde da aber auch nichts passendes.

      Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen.
      Gruß Schreddl

    • #247368

      Hey Schreddi,
      für Punkt 1: die quick and dirty Version wär ein “Stop” Cue am Ende der QL: ein leerer cue, der die Cuelist anhält. Meines Wissens nach kannst du aber in den QL Eigenschaften auch einen Counter setzen wie oft die Laufen soll, für 0=unendlich

      Punkt 2:
      Musst du dir wohl selber bauen.
      Cue 1: alle Lampen 100%, Cue 2: Strobo + LiveFX Intensity Ramp Down sollte funktionieren
      Viel Erfolg!

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.