TerminalSend

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #216145
      Oliver Link
      Teilnehmer

      Hallo,

      ich verzweifele gerade an der beliebten "TerminalSend"-Funktion….
      Ist die Line_id nicht einfach die Zeilennummer, in der ich was ausgeben will??
      Sprich TerminalSend(0,2,_text) wird in der zweiten Zeile ausgegeben, egal was vorher da stand?
      Oder bin ich jetzt völlig falsch?
      Oder wird es im TermEmu nur nicht richtig angezeigt?
      Oder ist es einfach zu spät?
      Fragen über Fragen…. 😉

      Gute Nacht allerseits 🙂
      Olli

    • #226084
      van.beeck
      Teilnehmer

      Stimmt, da ist der TerminalEmulator nicht ganz korrekt.
      Ich persönlich update meiste das ganze Display auf einmal und baue in den String, den ich zum Terminal sende Zeilenvorschübe (n) ein. Das spart Traffic auf dem Netz und geht schneller.
      Ungefähr so:

      string info;
      info="Zeile1n";
      info+=format("Das ist Zeile%d",2);
      TerminalSend(0,-1,info);

      Philipp

    • #226085
      Oliver Link
      Teilnehmer

      aber woher weiß der String, dass ich einen Zeilenvorschub machen möchte und nicht einfach den Buchstaben "n" im String schicken will? Gibt´s eigentlich eine Doku über die Sonderzeichen wie "%d" usw.?

      gRÜ?E Oliver

    • #226086
      Oliver Link
      Teilnehmer

      sorry ist natürlich quatsch, Du meinst n für den Zeilenvorschub, nicht wahr? Ne Sonderzeichen-Doku wäre trotzdem cool…

    • #226087
      van.beeck
      Teilnehmer

      Da hat das Forum den Backslash geschluckt und ich habe es nicht gesehen.

      Was ich sagen wollte war so etwas wie:

      string info;
      info="Zeile1\n";
      info+=format("Das ist Zeile%d",2);
      TerminalSend(0,-1,info);

      Die Syntax von ‘format’ und ‘printf’ lehnt sich an ANSI-C an, unterstützt allerdings nur eine Teilmenge der Optionen.

      Philipp

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.