J Berger

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • als Antwort auf: Fehler Cuelist status cache: Entry Not valid #247530
      J Berger
      Teilnehmer

      So, das ist zwar schon eine Weile her, aber der Fehler ist gefunden und lag natürlich vor dem Bildschirm.

      The error message “Cache Entry not valid” occurs if the checkmark at “Synchronize playback status” is not set.

    • als Antwort auf: Set a waiting time between two instructions in a macro script #247529
      J Berger
      Teilnehmer

      Hi Tao!
      You can create a cuelist with some (DMX-empty) cues. Set those cues to have Control time of 30sec. Then use the Actions to call your macros. Or one macro with an additional parameter: Time between macro’s steps

      Second idea is using the MessageWaitInfo functions, but this blocks the entire programmer, not shure about LiveFX. I use this macro to restart the HttpServer after wait or sleep time of 5 seconds:

      
      // RestartHttpServer after 5sec
      // run on Reset All and Initialization
      // 1. Show Message with wait Time
      // 2. restart server
      // 3. show result
      // 4. Log Error
      int ret1;
      int ret2;
      ret1 = 8;
      ret2 = 8;
      string infomessage;
      
      MessageWaitInfo("Restart Http Server in 5s",5,0);
      
      // 1=succes; 0=fail
      ret1 = HttpServerRestart();
      
      // 0 -> Disabled; 1 -> Online; 2 -> Unavailable; 
      // 3 -> Starting; // 4 -> Stopping
      ret2 =  HttpServerGetStatus();
      if (ret1 == 1)
      {
      infomessage = format("Restart successful. \n\r restart: %d / server: %d", ret1, ret2);
      MessageWaitInfo(infomessage ,2,0);
      }
      else
      {
      infomessage = format("Restart failed. \n\r restart: %d / server: %d", ret1, ret2);
      MessageWaitError(infomessage ,4,0);
      printf("Macro RestartHttpServer: ");
      printf(infomessage);
      printf("\r\n 0 -> Disabled; 1 -> Online; 2 -> Unavailable; 3 -> Starting; 4 -> Stopping \r\n\r\n");
      }
      

      Greetings, Justus

    • als Antwort auf: Remote Action Pad – Flash tot, was tun? #247378
      J Berger
      Teilnehmer

      Dann hat Osram scheinbar die alternative ActionPad-App von November 2020 zurückgezogen. Ich konnte sie letztes Jahr kurz ausprobieren, und für einfache Anwendungsfälle wäre das ein gangbarer Weg. Gerade probiert: noch lässt sie sich starten und verbinden unter Windows 10.
      Letztendlich war das auch nur eine Adobe AIR Anwendung als Wrapper für das Flash-Actionpad. Zukünftig muss es eine Alternative mit HTML5 und JavaScript geben. Ich habe das für unser Unternehmen umgesetzt innerhalb weniger Tage, das muss doch für Osram machbar sein…

      Gruß, Justus

    • als Antwort auf: Flash EOL 2020 #247326
      J Berger
      Teilnehmer

      Lieber @christopher-kochtokrax-2,
      mangels einer privaten Chatfunktion, kannst du mich temporär hier erreichen: ecue-forum@puppetmail.de
      Dann können wir herausfinden, ob wir mal gemeinsam auf der PLS waren.

      Beste Grüße,
      Justus Berger

    • als Antwort auf: Flash EOL 2020 #247323
      J Berger
      Teilnehmer

      Hallo Christopher,
      solange Osram sich nicht öffentlich dazu verhält, werden wir eine eigens entwickelte Lösung einsetzen. Möglicherweise gibt es auch abgeschottete PCs, die nur das ActionPad mit Flash bereitstellen, aber sonst keinen Zugang zum Unternehmensnetzwerk haben. Das ist natürlich trotzdem ein erheblicher IT-Aufwand.

      Es ist wirklich schade, dass ich innerhalb kurzer Zeit ein ActionPad mit etwas Javascript bauen kann und der Hersteller die Abkündigung von Flash erstmal aussitzt. Im Anhang ein Screenshot, die Bearbeitung des ActionPads erfolgt wie gewohnt im Programmer. Im Prinzip ist es nur eine CSS-Darstellung der vorhandenen XML-Dateien und die Verknüpfung mit LAS-Macros. So in etwa für Fader:

      
      // :8080/async?ExecCommand=CuelistSubMasterSetValue(QL(21),%204000);
        if(ecueFaderType === "SubMasterAbsolute") {
          ecueSendCommand("CuelistSubMasterSetValue(" + QL(ecueFaderParameter) + ", " + slider.value + ");") 
        }
      

      Beste Grüße,
      Justus Berger

      Attachments:
    • als Antwort auf: Flash EOL 2020 #247303
      J Berger
      Teilnehmer

      Liebes Entwicklerteam,
      die letzte Rückmeldung zum Thema Flash im LAS ist jetzt schon eine Weile her und langsam rückt das endgültige Ende näher (31.12.2020).
      Es wäre sehr wichtig zu wissen, ob an einer Umsetzung z.B. als HTML5-App gearbeitet wird und wann diese zum Testen zur Verfügung stehen wird. Gerade in großen Umgebungen (und vornehmlich diese können/wollen nicht auf Sympholight umstellen) ist eine ausführliche Testphase wichtig.
      Mit meinem Kenntnistand kann ich eine einfache Anzeige für das ActionPad in wenigen Stunden schreiben (alles nur XML-Dateien), es scheint also technisch umsetzbar. Wie will sich Osram dazu in den nächsten Wochen verhalten?

      Beste Grüße,
      Justus Berger

    • als Antwort auf: Flash EOL 2020 #247190
      J Berger
      Teilnehmer

      Hallo Tim,
      auch wir stehen mit unserer IT vor dem Problem, das Flash von allen Browsern in absehbarer Zeit nicht mehr unterstützt wird und auch von Adobe offiziell abgekündigt wurde. Als öffentliche Einrichtung ist Planungs- und Investitionssicherheit sehr wichtig und deshalb wäre es interessant zu wissen, in welchem Zeitraum ECUE/Osram eine Lösung anbieten kann.

      Beste Grüße,
      Justus Berger

Ansicht von 6 Antwort-Themen