mjurisch

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • als Antwort auf: cue stoppt andere cuelist, standalone #222893
      mjurisch
      Teilnehmer

      hallo Björn,
      vielen lieben dank für die schnelle antwort. leider hat sich dadurch fast alles aufgeklärt. gerade die LTP und priority sowie das untouchen ist für mich eines der wichtigsten features. ich mache relativ viele installationen wo ein tageslichtsensor farbtemperaturen “überschreiben” soll – etwas was immer mehr gewünscht ist…

      vielleicht kann ich etwas erreichen indem ich die leuchten aufsplitte und einzelne DMX kanäle gruppiere?

      leider ist eine LAS – butler kombination kostentechnisch in dem konkreten projekt schwierig resp. unmöglich. es handelt sich um >10000 leuchten mit knapp 30 butler aufgrund von einer sehr weit verteilten infrastruktur >1500m.

      ein blogeintrag über die funktionen, insb. LTP et cetera wäre super. dann “sprintet” man nicht stundenlang in die falsche richtung 😉

      VG
      michael

    • als Antwort auf: cue stoppt andere cuelist, standalone #222891
      mjurisch
      Teilnehmer

      hallo Björn,
      vielen dank für die rasche antwort. leider ging auch aus der liste nicht wirklich hervor dass cue aktionen im standalone modus nicht funktionieren. ich habe nun versucht die stoppbefehle zu umgehen. leider hänge ich nun an einer anderen stelle.

      kurz was passieren soll.
      es gibt mehrere cuelisten. der einfachheit breche ich es mal auf ein paar wenige szenen/funktionen herunter.
      * die leuchte hat 4 DMX kanäle
      * 1 = intensity
      * 2 = CCT (colortemperature am plankschen, also 1650K – 8000K
      * 3 = SAT (sättigung der farbe)
      * 4 = HUE (farbigkeit, als kreis im CIE diagramm)
      * die erste szene/cueliste ist eine initialisierung (DMX kanal 2 auf 6)
      * zweite szene/cueliste ist halbe intensität (DMX kanal 1 auf 127)
      * dritte szene/cueliste ist farbtemperatur auf 4000K um einen “tagesablauf” zu simulieren (DMX kanal 2 auf 94)
      * vierte szene/cueliste überschreibt die helligkeit, egal ob nun farbe oder farbtemperatur
      * fünfte szene/cueliste überschreibt die farbtemperatur und setzt die beleuchtung auf gesättigtes blau (DMX kanal 4 auf 161)
      * dies ist eine abfolge von zwei cues. im ersten schritt wird der farbton gesetzt ohne die leuchte anzusteuern, der zweite cue fährt die sättigung nach oben (DMX kanal 3 auf 255)
      * sechste szene/cueliste fährt die farbe wieder zurück, in umgekehrter reihenfolge
      * es gäbe dann noch eine siebte szene/cueliste die die leuchten blinken lassen und sich nach mehrmaligen blinken selbst wieder stoppt.

      ich habe verschiedene prioritäten angelegt, alles auf LTP gestellt, die leuchten sind auf LTP und crossfade eingestellt.

      jedoch werden die szenen nicht überschrieben. auch die fade out time lässt sich nicht auf mehrere sekunden stellen wenn man sie standalone abspielen lässt.

      auch hier funktioniert alles im online betrieb nicht aber im standalone.

      welche einstellungen kann ich überprüfen? ich habe noch immer verständnisprobleme mit den verschiedensten einstellungen. es gibt aktionen im cue, cuelisten aktionen, trigger, tracking mode, smooth einstellungen,… ich habe die anleitung schon mehrfach durchgelesen, mir scheint aber dass sehr viele funktionen an sehr unterschiedlichen stellen auswirkungen aufeinander haben.

      ich hänge eine beispiel datei an damit man sieht was ich gemacht habe.

      vielen dank für die unterstützung…
      michael

    • als Antwort auf: 16 bit leuchten #228386
      mjurisch
      Teilnehmer

      hi Sascha,
      danke für die antwort. ich hatte die fragen aufgeteilt damit man die themen anschließend leichter über suchmaschinen findet. link zum anderen eintrag:
      http://www.ecue.de/no_cache/de/forum.html?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=5889&tx_mmforum_pi1%5Bfid%5D=21

      beste grüße
      michael

    • als Antwort auf: von 0 faden verhindern #228385
      mjurisch
      Teilnehmer

      hallo Sascha,
      vielen dank für die schnelle antwort.

      ich hätte eine showdatei für das LAS. die sympholight muss ich gleich exportieren. ich schicke sie per PN.

      VG
      michael

Ansicht von 3 Antwort-Themen