stroti

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 14 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • als Antwort auf: Suche Fader Unit #228342
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo,

      ich habe noch eine gut erhaltene Faderunit (USB) im Case hier.
      Dazu (bei Bedarf) auch einen Butler microserver silver mit Netzteil.

      Bei Interesse gerne via PN.

      Beste Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: Cuelist Directory! #222598
      stroti
      Teilnehmer

      Guten Morgen,

      rechts unten im Programmer-Fenster (also neben den 12 Cuelisten) findest Du nun den Button Pages.
      Ist der 2. von oben!

      Beste Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: BUG in Version 7 #222567
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      habe gerade mal versucht das nachzustellen.

      Die Punkte unter “Desweiteren” waren bei mir ebenso.
      Das “automatische” touchen war bei mir nicht vorhanden.

      Habt ihr eine neue Show erstellt, oder einer alte modifiziert?
      Kannst Du das Showfile mal anhängen?

      VG

    • als Antwort auf: Cuelist Pages und Banks #222564
      stroti
      Teilnehmer

      Guten Morgen,

      findest Du unten rechts neben den 12 Cuelisten…

      Beste Grüße

      Ralf

    • als Antwort auf: Output measurement #228100
      stroti
      Teilnehmer

      Yes, you can see the values of the complete universe…

    • als Antwort auf: Output measurement #228098
      stroti
      Teilnehmer

      Hi Teddy,

      for example, you can use an excite+ Interface which is configured for “DMX input”.
      Press F4 to show the DMX-Percents in a window and switch the screen to”Input”…

      Best regards
      Ralf

    • als Antwort auf: i:cue terminal #221057
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo Mantzel

      geht mit nem Skript "TerminSend"

      Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: Create FX > Spread disabled? #227666
      stroti
      Teilnehmer

      Hi,

      same problem with LAS 5.2.210.1425.
      In the latest beta LAS 5.2.220.1531, the problem is still the same.

      Any solutions?

      Best regards.

      Ralf

    • als Antwort auf: windows 7 and e:cue #223091
      stroti
      Teilnehmer

      Hi Andreas,

      i am running Win7 professional, 64Bit. No probs with the actual LAS 5.1

      The Syntax of E:Script is based on "C"
      You can find some Basics in the System manual advanced of the LAS.
      Additional Infos and an alphabetical Index can be found in the e:script language reference.

      Both are part of the LAS and can be chosen in the menu-line of the Programmer (Symbol: ?)

      Best regards
      Ralf

    • als Antwort auf: Installation #224984
      stroti
      Teilnehmer

      Hey, Sorry, dass es so lange gesauert hat.
      Die CPUs können alle keine SSE2, das brauchst Du aber…

      Wird also nicht gehen, mindest Athlon64.

      Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: Installation #224981
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo,

      welche Hardware nutzt Du?

      Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: ArtNet mit LAS 5.0 #220222
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo Johannes,

      bei der aktuellen Beta 5.1 geht Artnet…
      Allerdings nur Unicast

      Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: rotation programieren #223798
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo,

      Hat nichts mit E:Cue zu tun sondern mit den Geräten:
      Schau Dir mal die DMX-Kanäle der Scanner und Movingheads an, normalerweise ist es wie folgt:

      Du bekommst auf dem Gobo-Channel zunächst dieGobos der Reihe nach mit fixem Index, hierbei wirkt der Gobo-Rotation-Channel auf
      den Index, also die feste Rotationsausrichtung der Gobos.
      Dann kommen alle Gobos noch einmal auf dem Gobo-Channel, nun allerdings rotierend, und jetzt wirkt der Gobo-Rotation-Channel auf die Richtung und
      die Geschwindigkeit der rotierenden Gobos.
      Zuletzt hast Du oft noch einen Durchlauf aller Gobos auf dem Gobo-Channel… (was Du ja siehst)

      Du musst also auf dem Gobo-Channel das Gobo auswählen, wenn es das zweite mal abgelegt ist, um eine durchgängige Rotation zu erhalten…

      Beste Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: Timer – Automatisierung #224850
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo Tibor,

      ja das geht.

      Via Macro die Systemzeit, den Tag und den Monat abfragen.
      Dann bei bestimmten Kombinationen (z.B.: 01.04. 19.00h) die QL 1 starten.
      Das Jahr einfach nicht abfragen und somit ignorieren.

      Das Macro dann in der Automation sekündlich ausführen lassen.

      Grüße
      Ralf

    • als Antwort auf: cuelist #219922
      stroti
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      das Problem ist in der Tat das schon oft angesprochene LTP-Handling.
      Es wird über die Default-Werte der Library auf den neuen Wert gefahren
      wenn zwischen verschiedenen Cuelisten gefadet wird.
      Dies passiert nicht, wenn alle Cues in der gleichen Cueliste sind.

      Folgende möglichkeit funktioniert (mal am Beispiel LED-Pars):
      1.) Alle Cues (Farben) in eine Cueliste speichern und mit gewünschten Fadezeiten versehen.
      (Auch ein Cue mit allen Werten als 0% für aus)
      2.) Die anderen Cuelisten wie gehabt fertig stellen und von dort aus die gewünschte
      LED-Par-Farbe aus der LED-Par-Cueliste via Action aufrufen.

      Da nun die unterschiedlichen Cuelisten nur noch die LED-Par-Cueliste triggern und diese
      nicht gewechselt wird, funktuioniert der Fade sauber.

      Hier der Code für die Action:

      GotoCueName(aa,"xxx",y);

      aa steht für die Cueliste (reelle Nummer -1)
      xxx steht für den Namen des Cues in der Cueliste
      y=0 bewirkt ein Play des Cues
      y=1 bewirkt eine Pause des Cues

      Etwas umständlich, aber es geht.
      Hoffe geholfen zu haben.

      Beste Grüße
      Ralf

Ansicht von 14 Antwort-Themen